Ein Verein mit Tradition

blum FC Höchst 1921

Der FC Höchst zählt zu den erfolgreichsten Fußballvereinen Vorarlbergs. 2013 ist unser Eins als Meister der Vorarlbergliga wieder in die Regionalliga West, die dritthöchste Spielklasse Österreichs, aufgestiegen. Nach dem Klassenerhalt spielte der FC Höchst auch in der Saison 2014/15 wieder gegen Mannschaften aus Salzburg, Tirol und Vorarlberg. Im Sommer 2015 folgte die Rückkehr in die viertklassige Vorarlbergliga.

Nach dem Aufstieg 2010 als Meister der Vorarlbergliga kämpfte unsere 1. Kampfmannschaft in der Saison 2010/11 ebenfalls in der dritthöchsten Liga Österreichs. Die Regionalliga West ist die höchste Amateurklasse Österreichs. Ohne große Investitionen in neue Spieler folgte mit vielen Höchster Kaderspielern leider wieder der Abstieg in die für die Zuschauer ebenfalls attraktive Vorarlbergliga.

Mit mehr als 200 aktiven Spielern ist der FC Höchst einer der größten Fußballclubs im Land. Im Herbst 2009 übernahm mit Beat Grabherr ein ehemaliger Eins-Torhüter die Leitung des Traditionsvereins.

Ziel des Vereins ist es, Nachwuchsspieler menschlich und sportlich auszubilden und sie an die Kampfmannschaften heranzuführen. Derzeit spielen viele Höchster in der 1. Kampfmannschaft, angeführt vom ehemaligen Profi-Torhüter Mathias Nagel (SW Bregenz, LASK) sowie den Leitwölfen Robert Blum und Manuel Plankensteiner. Von den jüngeren haben Abwehrhüne Dominik Helbok und Oliver Authried bereits viele gute Spiele in den Beinen.

Meister der Vorarlberg-Liga 2012/13

Meister der Vorarlberg-Liga 2012/13

Unsere Vorstandsmannschaft

Obmann Beat Grabherr

Beat Grabherr

Obmann (seit 13.11.2009)

Email an Beat Grabherr

Mobil: +43 664 33 27 132

Andreas Helbok

Andreas Helbok

Sportlicher Leiter (seit 07.07.2009)

Email an Andreas Helbok

Mobil: +43 664 160 28 03

Zeynep Güven

Zeynep Güven

Schriftführerin (seit 01.07.2016)

Email an den blum FC Höchst

Mobil: +43 660 977 10 28

Gerhart Blum

Gerhart Blum

Kassier (seit 01.01.1962)

Email an Gert Blum

Mobil: +43 699 1094 8900

Günter Keck

Günter Keck

Nachwuchsleiter (seit 01.08.2009)

Email an Günter Keck

Mobil: +43 664 7506 3840

05578 / 705 1680 oder 05578 / 73185

Mathias Nagel

Mathias Nagel

Sponsoring

Email an Mathias Nagel

Mobil: +43 650 884 78 22

   

Beiräte

   
Martin Moosmann

Martin Moosmann

Sportliche Leitung

Email an Martin Moosmann

Mobil: +43 664 88 66 48 11

Jürgen Beggel

Jürgen Beggel

Nachwuchsleitung (seit 07.03.2007)

EDV Beauftragter (seit 09.03.2007)

Email an Jürgen Beggel

Mobil: +41 (0)79 379 63 25

Bild folgt

 

Zlatko Erdevicki

Kiosk Stadion

Mobil: +43 699 10431348

 

 

Stadionsprecher

Elias Grabherr

Elias Grabherr

"The Voice"

Sprecher Rheinaustadion

 

Ehrenmitglieder

Helmut Blum Jahrgang 1926

Ernst Sohm Jahrgang 1927

Andreas Hofer Jahrgang 1937

Elmar Nagel Jahrgang 1938

Gert Blum Jahrgang 1946

Rudi Grabherr Jahrgang 1949

Peter Glanzer Jahrgang 1954

Bernhard Nagel Jahrgang 1955

Fredi Niederer Jahrgang 1955

Oliver Grabher