Die Vorbereitung läuft

Unser Eins ist seit drei Wochen in der intensiven Vorbereitung auf die Frühjahrssaison in der Vorarlbergliga. Neben Christos Karelas begrüßen wir mit Timo Dragosits (Jahrgang 2000) einen jungen Spieler, der von Austria Lustenau nach Höchst kommt. 

Torhüter Marc Gasser ist auf dem Weg der Besserung, er wird sich in den nächsten Tagen und Wochen nach einer Meniskusverletzung mit Aufbautraining beschäftigen.

Bisherige Testspiele:

SCR Altach Amateure - FC Höchst 4:0

FC Langenegg - FC Höchst 4:1

FC Lingenau - FC Höchst 4:4

Rohrschach - FC Höchst 1:1

RW Rankweil - FC Höchst 5:1

Zurück

FC Höchst - FC Bizau 0:1 (0:1)

Tore: keine bzw. 42. Flatz

Der FC Höchst muss sich im Schlager der Runde dem Tabellenführer aus Bizau knapp geschlagen geben. Derzeit steht unser Eins in der Tabelle auf dem 3. Platz der Vorarlbergliga.

Zum letzten male im Kalenderjahr 2019 läuft unser Eins im Rheinaustadion auf, leider jedoch ohne Erfolg. Nach zuletzt fünf Siegen muss sich die Truppe um Mayer-Hämmerle gegen den Tabellenführer aus Bizau mit 0:1 geschlagen geben. Den Zuschauern wurde in der ersten Spielhälfte Seitens der Höchster leider nur Magerkost geliefert, was zur Folge hatte das die Wälder noch vor der Halbzeit in Führung gehen können. Durch zwei Wechsel im Offensivbereich kam unsere Truppe nach Wiederanpfiff immer mehr ins Spiel, leider aber wird dieses Starke Pressing nicht belohnt und der Unparteiische Rigger beendet das Spiel nach 90 Minuten.

Kommende Woche geht’s zum letzten Mal ran für unser Eins, sie gastieren am Sonntag um 14:00 Uhr beim FC Nenzing.

Weiterlesen …

Oliver Authried trifft gegen Schruns

FC Höchst - FC Schruns 4:1 (2:1)

Tore: 10. Dominik Helbok, 35. Oliver Authried, 55. Uelder, 70. Martin Hämmerle bzw. 40. ET Hämmerle

Mit einem 4:1 Heimsieg gegen den Tabellenvierten aus Schruns klettert unser Team auf den 2. Tabellenplatz und sorgt dafür, dass das Heimspiel am kommenden Samstag ab 14:00 Uhr zum absoluten Vorarlbergliga-Schlager dieser Runde wird: 1. gegen 2. heißt es, wenn der Tabellenführer aus Bizau im Rheinaustadion einläuft.

Gegen den FC Schruns sorgten Dominik Helbok, Oliver Authried, Uelder Barbosa und Martin Hämmerle mit ihren Toren für klare Verhältnisse. Im Vorspiel unserer 1b SPG sorgte nach einer starken Mannschaftsleistung Julius Keck mit drei Treffern für einen 3:0 Heimsieg gegen Götzis 1b. Der dritte volle Erfolg in Serie für unsere Fohlentruppe unter Trainer Heinz Fladenhofer.

Weiterlesen …

FC Egg - FC Höchst 1:3 (0:0)

Tore: 65. Meusburger bzw. 50. Burhan Yilmaz, 54. Ingo Gasser, 90.+3 Dennis Alibabic

Mit zwei Änderungen im Offensivbereich startete unsere Kampfmannschaft vergangenen Samstag in der Junkerau in Egg. Den besseren Start in diese Partie erwischte unser Eins, welches mit der ein oder anderen nennenswerten Chance, unter anderem einem Lattentreffer, die Egger bis zur 35. Spielminute ordentlich versorgte. Die letzten Minuten vor der Pause, kamen die Wälder jedoch auch immer mehr ins Spiel und generierten die ein oder andere Chance. Nach Wiederanpfiff folgte wieder ein schwarzgelbes Powerplay, welches in der 50. Minute durch einen Yilmaz-Treffer belohnt wird. Darauffolgend kommt Ingo Gasser ins Spiel, welcher nur wenige Sekunden nach seiner Einwechslung auf 2:0 erhöht. Durch einen Anschlusstreffer in der 65. Minute versuchen die Wälder nochmals ins Spiel zu kommen, jedoch ohne Erfolg. Den Abschluss in dieser starken Partie macht Dennis Alibabic, welcher mit seinem 3:1 Treffer in der 93. Spielminute das Spiel in der Junkerau beendet.

Der FC Höchst behauptet in der Tabelle mit diesem Auswärtssieg den 3. Platz. Bravo!

Weiterlesen …